Website-Authentifizierung

Bei manchen Websites funktioniert die Funktion des automatischen Ausfüllens nicht von selbst. Zudem ist es wichtig zu wissen, dass einige Websites das automatische Ausfüllen Ihrer Anmeldeinformationen unterbinden.

Um den Benutzernamen und das Passwort korrekt zu übermitteln, sind einige Schritte erforderlich. Abhängig von der Website kann der Vorgang automatisch erfolgen oder zusätzliche, manuelle Schritte erfordern.

Methode 1

Automatische Anmeldung bei einer Website

  1. Geben Sie die Anmeldeinformationen auf der Registerkarte Allgemein für die Website ein.

    KB4606

    Die Workspace-Browsererweiterung ist standardmäßig aktiviert. Die Deaktivierung erfolgt über dieselbe Registerkarte, indem Sie Deaktiviert im Dropdown-Menü des Workspace-Browsererweiterung auswählen.

    Der Typ definiert die URL, ob die Workspace-Browsererweiterung den Eintrag als verfügbaren Eintrag zum automatischen Ausfüllen anbieten soll.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Anmeldung als Authentifizierung die Option Formular.

  3. Überprüfen Sie auf der Registerkarte Anmeldung – Einstellungen, ob die Optionen Automatisch Ausfüllen und Automatisch senden aktiviert sind.

    KB4607

OPTION BESCHREIBUNG
Nutzername Geben Sie den Benutzernamen für die Website ein.
Domain Geben Sie die Domäne für die Website ein.
Passwort Geben Sie das Passwort ein für die Website ein.
Automatisches Ausfüllen Füllt beim Öffnen der Website automatisch die Felder für die Anmeldeinformationen aus.
Automatisches Ausfüllen verzögern Legt eine Verzögerung zwischen dem Öffnen der Website und dem Versuch der Funktion zum automatischen Ausfüllen fest.
Automatisches Senden Sendet die Anmeldeinformationen automatisch und versucht, die Anmeldedaten abzuschicken.
  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Anmeldung auf die Schaltfläche Erkennen, um die entsprechenden Felder zu definieren.
    KB4608

Der Befehl Erkennen sucht die Felder auf der Website, die den Feldern des Eintrags entsprechen. So kann die Anwendung die entsprechenden Felder definieren, die bei der Anmeldung auf der Website ausgefüllt werden müssen.

Sobald alle erforderlichen Schritte abgeschlossen sind, werden die Anmeldeinformationen beim Start der Sitzungen automatisch eingegeben und bei der Website angemeldet.

Methode 2

Bei der zweiten Methode müssen die IDs, die den Anmeldefeldern auf der Website entsprechen, manuelle ermittelt werden.

In diesem Beispiel wird Chrome zur Überprüfung der Anmeldefelder verwendet.

Sowohl für den Benutzernamen wie auch das Passwort müssen Sie mit der rechten Maustaste in das entsprechende Feld und auf Prüfen klicken.

KB4107

Die entsprechend zu verwendenden IDs werden auf der Registerkarte HTML Steuerelement ID der Website Sitzung im Remote Desktop Manager angezeigt.

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel für die Überprüfung des Feldes Benutzername. In diesem Fall ist die ID für Benutzername „username“.

KB4108